Eine Seite über Neufundländer-Hunde von Karin Butenhoff





Bücher


Das Neufundländer-Buch von Karin Butenhoff





Das Neufundländer-Buch ist in 2000 in einer zweiten Auflage erschienen. Diese zweite Auflage ist grundlegend überarbeitet, mit vielen neuen und seltenen alten Bildern versehen worden, die ich teilweise auch auf meinen beiden Reisen durch Neufundland zusammengetragen habe, ergänzt durch wunderbare Zeichnungen von Sibylle Welzbacher und einem Kapitel über Wasserarbeit von dem international bekannten Mann für Wasserausbildung bei Hunden, Roger Mazenauer, aus der Schweiz. 242 Seiten im Grossformat, reichlich farbig bebildert. Es ist ein Buch sowohl für den Anfänger als auch für den Züchter und Liebhaber der Rasse.

Das Buch kostet 43,50 Euro zzgl. Versandkosten.





Aus dem Inhalt:

  • Die Geschichte der Rasse
  • Deutscher und Internationaler Zuchtaufbau
  • Anmerkungen zum Körperbau des Neufundländers
  • Verschiedene Standards und Erläuterungen
  • Besonderheiten des weiss-schwarzen Neufundländers
  • Der Neufundländer als Wasserrettungshund
  • Was man beim Kauf beachten sollte
  • Die Aufzucht
  • Genetik
  • Ausstellungen
  • Zucht
  • Der alte Neufundländer
  • uvm.
"Das Neufundländer-Buch" bestellen


Ronald Pemberton Eine Studie über den Neufundländer von Ronald Pemberton

Ron Pemberton war einer der Gurus und Gönner des Amerikanischen Neufundländer Klubs (NCA), ja für den Neufundländer in Amerika insgesamt, hervorragender Züchter, Aussteller, Richter und hatte einfach einen Blick für einen korrekten Hund.

Immer war er auf der National Specialty (28.4.-4.5.2013 Frankenmuth, Michigan/7.-12.4.2014, Rocky Gap, Maryland), der größten Neufundländerausstellung in den USA jedes Jahr in vorderster Reihe zu finden, saß stets bei Wind und Wetter am Ring, war immer offen für jeden, der fragte. Viel zu früh ist er verstorben...

Für mich war er ein väterlicher Freund. Er erlaubte mir, sein Buch ins Deutsche zu übersetzen, was eine sehr große Ehre für mich war und ist (mittlerweile wurde es auch ins Tschechische und Holländische übersetzt und ist einfach ein Standardwerk, welches in keinem Bücherschrank von Neufundländer-Liebhabern fehlen darf!). Das Buch behandelt und beschreibt den Amerikanischen Standard, der sich aber mittlerweile kaum vom FCI-Standard unterscheidet. Darüber hinaus gibt Ron Pemberton fachlich hervorragend und für jeden verständlich seine jahrzehntelange Erfahrung mit dieser Rasse weiter. Nicht nur ein Buch für Fortgeschrittene!

Nie vergessen werde ich seine treffenden Beschreibungen wie zum Beispiel bei der Beurteilung der Front, wenn ein Hund sehr eng auf einen zuläuft: "zwei Beine kommen aus einem Loch" oder: "alles, was an einem Hund an eine fremde Rasse erinnert, ist ein schwerer Fehler". Ich konnte sehr viel von ihm lernen und vermisse ihn sehr...!

Das Buch kostet 11,25 Euro zzgl. Versandkosten.

"Eine Studie über den Neufundländer" bestellen



Der Verlag bbpress steht für hochwertige, liebevoll gemachte Bücher rund um den Hund (und nicht nur das).
Als breed editor von bbpress habe ich mit meinen internationalen Korrespondenten mittlerweile das 4. Buch über die Jahre 2010 und 2011 erarbeitet (in englischer Sprache).

Die nächste Ausgabe über die Jahre 2012 und 2013 wird Mitte des Jahres 2014 erscheinen.

Bestellungen der Bücher 2006/2007, 2008/2009 und 2010/2011 bitte direkt über bbpress (2004/2005 ist vergriffen): bbpress.


The World of Newfoundlands in 2010 and 2011 The World of Newfoundlands in 2008 and 2009 The World of Newfoundlands in 2006 and 2007 The World of Newfoundlands in 2004 and 2005

Namhafte Züchter, Richter und Liebhaber aus der ganzen Welt schreiben auf mehr als 250 Seiten über unsere Rasse. Das Buch setzt sich aus einem allgemeinen Teil zusammen, der nicht nur Persönliches, Historisches, Artikel über Wasserarbeit und Zucht, sondern auch wissenschaftliche Artikel enthält, uvm. - und aus einem Teil, in dem sich jedes teilnehmende Land mit den Geschehnissen in diesen beiden Jahren präsentiert. Die Champions jeden Landes werden mit Bild und einer 3-Generationen-Ahnentafel kostenlos aufgeführt.




Das Neufundländer-Buch, 1. Auflage


So sah die erste Auflage meines Buches aus, erschien im Jahre des hundertjährigen Bestehens des DNK e. V. in 1993, war sehr schnell vergriffen und ist nur noch gelegentlich bei ebay oder in Antiquariaten zu erhalten (mein Autorenname war damals Karin Brönnecke).